Portraits       Themen       mitmachen

 
Er überlegt selten länger als zwei Sekunden, bevor er die Antworten gibt, wegen denen er alle paar Wochen ins Radio eingeladen oder von Zeitschriften angefragt wird: Bildung alter Schule, ein treffsicherer Sinn für schöne Sätze und eine Leidenschaft für Gedanken, die quer gegen die intuitive Antwort schießen. Das Wichtigste sei, sagt er im Gespräch, eine gewisse Dankbarkeit zu haben gegenüber den Gaben, die man mitbekommen hat. Formal ist Hörisch Professor für neuere Germanistik in Mannheim, aber längst auch als Autor und Interviewgast bekannt. Die Antworten im Gespräch verbinden Wortästhetik mit Lebensweisheit. Und hinter der geschliffenen Formulierung scheint stellenweise eine ganz unverblümte Ehrlichkeit durch.
 

3 Werke,
die Ihr Denken oder Leben verändert haben?

Das Interview

Jochen Hörisch

Autor, Professor für neuere Germanistik an der Universität Mannheim

war einer meiner Dozenten in Mannheim

einzelne Antworten

zu Fragen nach Beziehung

einzelne Antworten

zu Fragen nach Karriere

einzelne Antworten

zu Fragen nach Sinn

einzelne Antworten

zu Fragen nach Visionen

Kontakt        Presse        Impressum

Die Bücher resp Filme, die mein Leben verändert haben, sind:

1. Goethe: Wahlverwandtschaften

2. Heidegger: Der Satz vom Grund

  1. 3.Linklater Before sunset / before sunrise
    (Jochen Hörisch in einer e-Mail)

Die Fragen danach, was man im Leben gelernt hat, sind erst später dazugekommen. Deswegen fehlt hier die Videobox.

Was andere auf diese Fragen antworten..Thema__Beziehung,_mentorenblog.de.html
Was andere auf diese Fragen antworten..Thema__Karriere,_Lebenserfahrung,_mentorenblog.de.html
Was andere auf diese Fragen antworten..Thema__Sinn,_Lebenserfahrung,_mentorenblog.de.html
Was andere auf diese Fragen antworten..Thema__Visionen,_Lebenserfahrung,_mentorenblog.de.html