Portraits       Themen       mitmachen

 
Gero von Randow ist schwer einzuordnen: Prägender Journalist in der deutschen Presse, bis 2008 erster Mann der Onlineausgabe der Zeit und seitdem Pariskorrespondent. Im Gespräch sagt er, die wichtigste persönliche Entdeckung der letzten 20 Jahre sei die Mathematik gewesen. Ganz anders: Sein Buch Genießen, eine überaus empfehlenswerte Rundfahrt durch delikate Soßen, duftende Braten und teure Weine. Auch im Beruf verbindet er das Nüchterne mit dem Genussvollen: Gero von Randow ist gleichermaßen bekannt geworden für seine fundierten Artikel in der ZEIT wie für seinen regelmäßigen betont jungen Videokommentar als Zeit.de-Chefredakteur. Das Gespräch zeigt ihn genau so: pointenreich und nachdenklich, oft überraschend, stellenweise verschmitzt, manchmal sprachlos.
 

3 Werke,
die Ihr Denken oder Leben verändert haben?

Das Interview

Gero von Randow

ehemaliger Chefredakteur Zeit Online, heute Pariskorrespondent

getroffen bei einem Workshop von Doppelkeks e.V.

Hallo, hab zZ kein netz.

Das Kapital (Marx)

Verfuehrtes Denken ( C. Milosz)

Butch Cassidy and Sundance Kid (Film)


Gruss aus Paris

einzelne Antworten

zu Fragen nach Karriere

einzelne Antworten

zu Fragen nach Gelerntem

einzelne Antworten

zu Fragen nach Sinn

einzelne Antworten

zu Fragen nach Visionen

einzelne Antworten

zu Fragen nach Beziehung

Was andere auf diese Fragen antworten..Thema__Beziehung,_mentorenblog.de.html
Was andere auf diese Fragen antworten..Thema__Karriere,_Lebenserfahrung,_mentorenblog.de.html
Was andere auf diese Fragen antworten..Thema__Lernen,_Lebenserfahrung,_mentorenblog.de.html
Was andere auf diese Fragen antworten..Thema__Sinn,_Lebenserfahrung,_mentorenblog.de.html
Was andere auf diese Fragen antworten..Thema__Visionen,_Lebenserfahrung,_mentorenblog.de.html